Sonntag, 2. November 2014

Tannenbaumverpackung

Bei Birthe hab ich den 3D Tannebaum gesehen und musste ihn unbedingt nach machen. Leider hab ich keine Handstanze in Form eines Tannenbaumes. Da fiel mir ein, dass ich am Donnerstag auf der Kreativwelt ein Stanz und Stempelset von Kulricke gekauft habe.
Na dann nix wie ran....

Alle Tannenbaumverpackungen sind mit dem Cardstock von Faltkarten gemacht.
Bei der ersten Verpackung hab ich gleich den passenden Stempel von Kulricke
verwendet.





Hier hab das tolle Designpapier, was passend zum braunen Recyclingpapier passt, verwendet. 


Ich werde von den Bumchen noch einige machen. Es passt ein Rocher- Kugel oder auch ein paar Scheinchen rein.

Kommentare: