Montag, 9. Mai 2016

Schrumpffolie

Heute hab ich mal einen kleinen Test für euch. Manuela hat uns zum testen Schrumpfolie von Efco geschickt. Da ich schon öfter mit Schrumpffolie gearbeitet habe, wollte ich sie auch testen.
13177547_1328346220525531_8249167327455885336_n
Es gibt zwei Seiten, eine angerauhte und eine glatte Seite. Auf der rauhen Seite stempelt man sein Motiv auf. Wenn man will kann man das Motiv noch ausmalen.
13177787_1328346213858865_8520183019687835140_n
Mit dem Heissluftfön hab ich dann die Folie erhitzt. Man kann es auch im Backofen machen, aber ich hab immer den Heissluftfön benutzt.
Zum festhalten benutzte ich eine Pinzette, da es sehr heiß wird. Zum Schluss leg ich noch ein Stempelkissen drauf, so wird das Motiv glatt.
13151798_1328346190525534_524094286746406500_n
13151787_1328346163858870_1857763946462881146_n
Die Folie lässt sich sehr gut verarbeiten. Leider ist sie nicht ganz transparent nach dem schrumpfen. Finde aber das es nicht schlimm ist.
So ich geh mal wieder in mein Bastelzimmer
Liebe Grüße Manuela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen