Donnerstag, 17. August 2017

Eigentlich ist es nicht mein Ding...

Anzeige

Ja, Halloween ist eigentlich nicht so meins, aber wie ich den Prägefolder und die Stanze gesehen habe war es geschehen.
Bei der Stanze hab ich aber nur das Wort Halloween verwendet. Ich find das garnicht so schlecht.
Als Grundkarte hab ich kraft terracotta verwendet, die Mattungen sind weiß und schwarz
 
Ein Freund von Halloween bin ich aber immer noch nicht 😁
Liebe Grüße Manuela

Sonntag, 13. August 2017

In Szene gesetzt....

Bei der Spotlight-Technik kann man wundervoll einzelne Motive in Szene setzen. Ich hab hier als Motiv den Stempel Daydreaming und Tall Mushrooms verwendet.
Die nächste mach ich mal mit einem Hintergrundstempel. Mal schauen wie das wirkt.
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag
Liebe Grüße Manuela

Samstag, 12. August 2017

Herbstkarte in Embossing Resist Technik

Ich hab eine kleine kreative Pause gemacht, um euch ab heute wieder mit neuen Basteleien zu erfreuen.
Den Anfang macht eine herbstliche Karte, wenn man aus dem Fenster schaut denkt man wirklich es wäre Herbst. Ich habe hier die Embossing Resist Technik mit einem Prägefolder probiert. Es hat riesig viel Spaß gemacht und wird nicht meine letzte Karte in dieser Technik sein. Meine verwendeten Materialien waren:
 
Demnächst werde ich ein Video machen, wo ich die Technik erkläre.
Ich wünsche euch einen schönen Samstag
Liebe Grüße Manuela

Mittwoch, 26. Juli 2017

Anleitung Strukturpaste einfärben


Ich hatte schon lange vor eine Anleitung mit Strukturpaste zu machen, aber ständig kam was dazwischen. eigentlich sollte es auch zu diesem Thema ein Livevideo auf meiner Facebookseite geben, wird aber nachgeholt.
Folgende Materialien braucht ihr:
Nachfüller oder wie bei meinem Beispiel Sprühfarbe

 Nehmt euch mit dem Spachtel etwas Strukturpaste auf eure Unterlage und gebt ein paar Tropfen Farbe drauf. 
Vermischt diese mit dem Spachtel. Dies macht ihr bis euch die eingefärbte Strukturpaste gefällt.
Nun legt ihr eure Schablone auf den Cardstock und streicht die Paste drüber. Ihr müsst nicht das ganze Papier einstreichen, es reichen auch nur ein paar Akzente.
 
Hier die fertigen Papiere, die man noch weiter dekorieren kann.
Ich hoffe euch hat meine Anleitung gefallen
Liebe Grüße Manuela




Mittwoch, 19. Juli 2017

Hintergrund mit Gummibandtechnik

Heute bekommt ihr meine fertige Karte zu sehen, die ich mit der Gummibandtechnik gemacht habe. Eine Anleitung hab ich auch erstellt, die findet ihr HIER
Bei dieser Karte hab ich Cardstock weiss und nachtblau verwendet. Stempelfarbe war nachtblau, petrol, taupe und türkis. Da ich auch mal die Poppystamps-Stanze Dotted Curve verwenden musste, kam sie auch mit auf die Karte. Ich hab sie zwei mal ausgestanzt und aufeinander geklebt. Ein paar Schmucksteine und fertig ist die Karte.

 
Ich wünsche euch einen sonnigen nicht zu heißen Mittwoch
Liebe Grüße Manuela

Dienstag, 18. Juli 2017

Anleitung Gummiband-Technik

Heute hab ich mal eine Anleitung für euch...
Jeder hat diverse Gummis zuhause, diese kann man auch zum stempeln verwenden.
Ihr braucht:
Gummiband
Acrylblock
...das war es schon.
Die Gummis um den Acrylblock legen und das macht ihr mit so vielen wie ihr wollt.
Oben seht ihr wie mein Acrylblock aussieht.
Nehmt euren Acrylblock und geht in euer Stempelkissen bis ihr genug Farbe auf den Gummis habt.
Jetzt nur noch auf euren Cardstock abstempeln. Oben seht ihr wie es aussieht. Das macht ihr jetzt bis es euch gefällt.
Hier ist mein Endergebnis. Ich hab 4 Farben verwendet. 
Man kann damit seinen individuellen Hintergrund gestalten.
Ich hoffe euch gefällt meine kleine Anleitung....
Liebe Grüße Manuela




Montag, 17. Juli 2017

Karte oder Minialbum?

Das ist hier die Frage....
Martha hat ein Minialbum in Kartenformat gezeigt und ich musste es nachmachen. Ich hab es ein klein wenig abgeändert, in der linken Tasche befindet sich eine Klappkarte.
Verwendet hab ich hierfür das Designpapier Double Basic nachtblau, Cardstock weiss und nachtblau
 
 
Ich wünsche euch einen guten Wochenstart
Liebe Grüße Manuela

Donnerstag, 13. Juli 2017

Nicht viel gestempelt

Heute hab ich gleich zwei Karten für euch 😃
Ich bin mir sicher das ich ein Video bei Youtube gesehen habe, aber ich weiß nicht mehr wer das war. Also die Idee stammt nicht von mir. 
Bei meinen zwei Karten hab ich Cardstock in weiss und petrol verwendet. Beim Designpapier fiel meine Wahl auf das Double Basic. Ich hätte noch viel mehr Karten in dem Stil machen können, hihihi.
Bei der Babykarte kam auch noch die Stanze Baby Elephant zum Einsatz, der Rest ist aus meinem Fundus.
 
Ich werde mich jetzt mal in mein Bastelzimmer wagen und aufräumen. Da sieht es nämlich fürchterlich aus.
Liebe Grüße Manuela

Dienstag, 11. Juli 2017

One-Sheet-Minialbum

Am letzten Samstag war Marita endlich mal wieder zum basteln bei mir. Wir haben uns unter anderem für ein One-Sheet-Minialbum entschieden. Nach der Anleitung von Liebes Fuchs ging es an die Arbeit. Ich hab das Designpapier Set Summer Feeling verwendet. Das gute bei diesen Sets, es ist auch Cardstock in passenden Farben dabei. Ich hab nur noch weißen Cardstock für die Tags gebraucht. Mit den Schmucksteinen hab ich ein paar Akzente gesetzt.
Jetzt aber mein One-Sheet-Album......

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag
Liebe Grüße Manuela

Montag, 10. Juli 2017

Lavinia vs. Dylusions Paint

Nachdem ich immer noch nicht viel laufen darf, ging es wieder an den Basteltisch.
Diesmal hab ich mich wieder an die Seifenblasentechnik für den Hintergrund gemacht. Es kamen aber keine Nachfüller, sondern Dylusions Paint zum Einsatz. Da ich schon lange keine Karte mehr mit Laviniastempel gemacht habe, kam auch gleich der Baum als Motiv auf den Hintergrund. Bei dem Schriftstempelfiel meine Wahl auf Gummiapan.
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend
Liebe Grüße Manuela

Donnerstag, 6. Juli 2017

Hier bin ich wieder

Ja, ich bin noch daaaaa.......
Am Montag hatte ich meine Knie-Op und auch alles gut überstanden. Naja ein paar Muskelschmerzen haben mich dann doch gequält, die sind aber heute soweit weg. Bis auf weiteres bin ich erst mal ruhig gestellt. 
Was gebasteltes hab ich aber für euch, Stehordner für meine Karten und Embossingfolder. Ich hab bei allen drei das neue Designpapier Double Basic verwendet. Der Cardstock ist super stabil und ich werde mir noch einige basteln.
 
Ich wünsche euch einen schönen Tag. Ich muss mich jetzt fertig machen für den Kontrollbesuch beim Doc.
Liebe Grüße Manuela

Montag, 26. Juni 2017

Karte mit Seifenblasentechnik inkl. Kurzanleitung

Heute gibt es von mir eine Karte in der Seifenblasentechnik. Diese Technik hatte ich schon lange auf meiner To Do Liste und heute hab ich es geschafft. Ich hab auch ein paar Fotos beim entstehen geschossen. Am Ende dieses Beitrages findet ihr eine Kurzanleitung
Die Grundkarte ist in weiß und gemattet hab ich mit petrol. Für die Seifenblasen hab ich Sprühfarbe in petrol verwendet. Das Happy Birthday hab ich mit der Big Shot ausgestanzt und aufgeklebt. Noch ein paar Glitzersteine und fertig war die Karte.
 
 
So, hier die versprochene Kurzanleitung....
Ich hab mir von handelsüblichen Seifenblasen etwas in einen Behälter abgefüllt. Dort hab ich etwas von der Sprühfarbe eingefüllt.
Jetzt einfach Blasen auf euer Papier pusten. Am besten macht ihr das draußen oder wie ich in einem Karton. Ich hatte aber trotzdem lauter Spritzer im Gesicht.
Jetzt noch trocknen lassen und ihr könnt es weiterverarbeiten.
Ich wünsche euch noch einen schönen Montag
Liebe Grüße Manuela


Montag, 19. Juni 2017

Flamingo

Passend zu dem tollen Wetter gibt es heute eine sommerliche Karte von mir.
Die Grundkarte ist in lindgrün, gemattet hab ich mit dem Designpapier Pink Flamingo. Den Flamingo hab ich mit der Big Shot in babypink ausgestanzt.
Dieses Wetter ist nichts für mich, vorallem für mein schmerzendes Knie ist das nichts.
Ich wünsche euch einen schönen Restmontag
Liebe Grüße Manuela

Montag, 12. Juni 2017

Graffiti

Im WWW schwirren ja einige Karten im Graffiti-Stil rum, also hab ich mich auch daran versucht.
Als Grundkarte hab ich Cardstock in pertrol genommen. Bevor ich den weissen Cardstock mit dem Mauerfolder geprägt habe, musste erst mal bestempelt und gesprüht werden. Als Stempelkissen hab ich die Farbe nachtblau und petrol genommen, bei der Sprühfarbe petrol und taupe. Nachdem alles trocken war, wurde geprägt.
Hier mal meine fertige Karte......
 
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Montag
Liebe Grüße Manuela